News

Mehr Verbindlichkeit bei Polit-Bildung gefordert

Bericht in der Volksstimme

Die politische Bildung eines Schülers darf nicht vom Zufall abhängig sein, welchen Lehrer er hat!

Mit einer gemeinsamen Medienmitteilung der Jungparteien, Schülerorganisationen und des Jugendrats Baselland fordern sie die Unterstützung des Landrates, mittels einer Motion die Verbindlichkeit der politischen Bildung für alle Schülerinnen und Schüler gleichermassen zu sorgen. Gemeinsam setzen sie sich für die politische Bildung aller Schülerinnen und Schüler und für eine Stärkung der Demokratie ein!

 

Bericht der Landrätin Sara Fritz