News

EVP besuchte «Für mehr Licht und Salz» die Salinen

Salz und Licht

In der Salzlagerhalle

Medi­en­mit­tei­lung

Wie erreicht man wirt­schaft­li­chen Auf­schwung? Mit Salz! – zumin­dest vor 200 Jah­ren.

Die Besich­ti­gung der Saline Schwei­zer­halle, orga­ni­siert durch die Evan­ge­li­sche Volks­par­tei EVP Basel­land, brachte den Teil­neh­men­den viel Neues und Auf­schluss­rei­ches. Die dama­li­gen Salz­funde brach­ten unse­rer Region nicht nur kurz­fris­tig Wohl­stand (das Basel­biet hatte sich gerade erst von der Stadt getrennt). Salz war auch eine wich­tige Pro­duk­ti­ons­zu­tat eini­ger auf­stre­ben­den Indus­trie­zweige. Die Salz­funde leg­ten daher die Basis zur Ansied­lung zahl­rei­cher Chemie- und Phar­ma­fir­men. Der Rund­gang durch die Salz­pro­duk­tion zeigte ein­drück­lich, wie effi­zi­ent Salz bei uns pro­du­ziert, ver­trie­ben und ver­mark­tet wird. Beim anschlies­sen­den Apéro wurde inten­siv über Salz und ethi­sches wirt­schaft­li­ches Han­deln, aber auch den Schutz der Umwelt und der Nah­er­ho­lungs­ge­biete dis­ku­tiert.

Der Anlass fand im Rah­men der Land­rats­wah­len und den EVP- Schwer­punk­ten

  • Mehr Salz und Licht in der BL-Politik
  • Wir bauen Brü­cken und
  • Wir ver­bin­den

statt. An allen Abende infor­mie­ren in einem ers­ten Teil Fach­per­so­nen. Anschlies­send besteht bei einem Umtrunk die Mög­lich­keit zur Dis­kus­sion mit Kan­di­die­ren­den der EVP-Listen 4.

Die EVP freut sich auf die nächs­ten Anlässe und nimmt unter sekretariat(at)evp-bl.ch gerne wei­tere Anmel­dun­gen ent­ge­gen!

Brü­cke in Lies­tal: Frei­tag, 8. Februar, 18.30 Uhr

Auto­bus AG in Lies­tal: Frei­tag, 22. Februar, 19.15 Uhr

 

mehr Fotos