EVP bietet über 80 Wahlmöglichkeiten

Zu den Gemein­de­wah­len vom 3. März 2024 tritt die EVP Basel­land bei fünf Gemein­de­kom­mis­sio­nen, vier Ein­woh­ner­rä­ten und sie­ben Gemein­de­rä­ten mit über 80 enga­gier­ten Kan­di­die­ren­den an.

Ihnen gemein­sam ist der lei­den­schaft­li­che Ein­satz für Mensch und Umwelt, fürs Gemein­wohl. Für ein gutes Leben braucht es eine intakte Umwelt, respekt­vol­les Mit­ein­an­der und starke Fami­lien. Dafür ste­hen sie ein. Als Kan­di­die­rende einer Par­tei aus dem poli­ti­schen Zen­trum kommt ihnen zudem eine wich­tige Brückenbauer-Funktion zu. Das Alters­spek­trum liegt zwi­schen 20 und 76 Jah­ren. Rund ein Vier­tel ist unter 30-jährig, der Frau­en­an­teil beträgt 45%. Nicht zuletzt decken sie ein brei­tes Spek­trum an Beru­fen, Erfah­run­gen und Talen­ten ab.

Für die Gemein­de­rats­wah­len stel­len sich alle­samt poli­tisch bereits erfah­rene und kom­pe­tente Per­sön­lich­kei­ten zur Wahl. Nebst den Bis­he­ri­gen Remo Frey (Tit­ter­ten), Helene Koch (Nie­der­dorf), Char­lotte Gaug­ler (Lam­pen­berg) und Andrea Heger (Höl­stein) kan­di­die­ren Sara Fritz (Birs­fel­den) und San­dra Kas­par (Mut­tenz). Beat Hel­ler aus Ten­ni­ken wurde bereits in stil­ler Wahl bestä­tigt. Die Gemein­de­räte Daniel Kaderli (Biel-Benken), Dany Hugels­ho­fer (Grel­lin­gen) und Peter Gröf­lin (Gel­ter­kin­den) tre­ten nicht mehr an.  

Ein­woh­ner­räte
In den Gemein­den All­schwil, Bin­nin­gen und Lies­tal tre­ten die Bis­he­ri­gen Chris­toph Ruck­stuhl (All­schwil), Peter Bert­schi (Bin­nin­gen) sowie Sonja Nie­der­hau­ser und Ben­ja­min Erni (Lies­tal) mit wei­te­ren moti­vier­ten Kan­di­die­ren­den für die nächste Amts­pe­riode im Ein­woh­ner­rat an. Neu tritt die EVP auch in Prat­teln mit einer eigen­stän­di­gen Liste an.

Gemein­de­kom­mis­sio­nen
Ins­ge­samt 30 Per­so­nen der EVP bewer­ben sich für Gemein­de­kom­mis­si­ons­sitze und unter­stüt­zen damit die Bis­he­ri­gen Sara Fritz (Birs­fel­den), Doris Fink­bei­ner (Buben­dorf), San­dra Gross­mann (Gel­ter­kin­den), Tho­mas Buser und Timon Zingg (Mut­tenz), Beat Wid­mer und Mar­tin Mül­ler (Mün­chen­stein). In Birs­fel­den tritt die EVP in einer Ver­bin­dung mit «die Mitte», in Gel­ter­kin­den mit SP und Grü­nen sowie in Mün­chen­stein auf der Liste «EVP, GLP, Die Mitte und Par­tei­lose» an.

 

Für Aus­künfte:
Mar­tin Gei­ser, Prä­si­dent EVP Basel­land: 079 266 89 11, praesidium@evp-bl.ch
Andrea Heger, Vize­prä­si­den­tin EVP Basel­land: 079 383 52 44, andrea.heger@evp-bl.ch
Sonja Nie­der­hau­ser, Vize­prä­si­den­tin EVP Basel­land: 079 292 70 10, sonja.niederhauser@evp-bl.ch