Interview mit Parteipräsidentin der EVP Liestal und Umgebung Sonja Niederhauser

Wofür setzt sich die EVP Lies­tal und Umge­bung ein, wel­che The­men beschäf­ti­gen die Par­tei aktu­ell und wie steht es um den poli­ti­schen Nach­wuchs

Nau.ch: Wofür setzt sich die EVP Lies­tal und Umge­bung im All­ge­mei­nen ein?

Sonja Nie­der­hau­ser: Wir set­zen uns für Familien- und Bil­dungs­an­lie­gen ein. Nie­mand sollte in Armut leben müs­sen und Bil­dung ist ein wesent­li­cher Grund­stein dafür. Genauso wie der Langsam- und der öffent­li­che Ver­kehr für viele statt für wenige Vor­teile bringt. Unsere Ent­scheide sol­len nach­hal­tig sein – für Men­schen und für die Umwelt. Als EVP Lies­tal ist es uns wich­tig, dass alle Mei­nun­gen und Anlie­gen gehört wer­den. Nur so kann ein ech­ter poli­ti­scher Pro­zess statt­fin­den.

Gan­zes Inter­view auf nau.ch