News

NEFARIOUS - Die moderne Sklaverei der Sexindustrie

Film­abend am 11. Okto­ber 2019, 19 Uhr, KGH Sun­ne­wir­bel

Men­schen­han­del zählt zu den pro­fi­ta­bels­ten Ver­bre­chen der Welt. Der Film "Nefa­rious" behan­delt die welt­weite Aus­beu­tung von Mil­lio­nen von Men­schen mit Fokus auf den Men­schen­han­del und der sexu­el­len Aus­beu­tung in 19 ver­schie­de­nen Län­dern von 4 Kon­ti­nen­ten. Er berich­tet, warum es Men­schen­han­del gibt, was die­sen Markt so sehr zum Wach­sen bringt, wie die­ses kri­mi­nelle Sys­tem funk­tio­niert und was Men­schen und Staa­ten dage­gen tun kön­nen. Nach dem Film berich­ten befreite Frauen über ihre Erfah­run­gen. Im Anschluss kön­nen Fra­gen gestellt wer­den.