News­let­ter der EVP Basel­land

Guten Tag!

Haben Sie die vie­len Online-Veranstaltungen manch­mal auch satt? Dann sind Sie sicher­lich in guter Gesell­schaft. Auch wenn diese "Events" gewiss ihre Vor­teile haben, seh­nen sich wohl die meis­ten danach, dass man sich wie­der phy­sisch - wie es frü­her selbst­ver­ständ­lich war - zur Partei- und Gene­ral­ver­samm­lung tref­fen kann. Der Aus­tausch vor- und nach­her, das Drum­herum, ist oft­mals fast so wich­tig - wenn nicht manch­mal sogar wich­ti­ger - als der Kern des Anlas­ses.

Wir sind guten Mutes, dass es bald wie­der mög­lich sein wird. Bis es soweit ist, sind wir dank­bar, dass wir mit Zoom und Co. sowie mit die­sem News­let­ter eine Alter­na­tive haben, um den­noch im Aus­tausch zu blei­ben.

André Wyss
Geschäfts­füh­rer EVP Kan­ton Basel­land


Bericht aus dem Land­rat von Andrea Heger

Im Land­rat kam es zur ers­ten Lesung der Total­re­vi­sion des Bevölkerungs- und Zivilschutzgesetzes.Dabei warf das Zivil­schutz­ge­setz keine gros­sen Wel­len. Mehr zu dis­ku­tie­ren gab es beim Gesetz über den Bevöl­ke­rungs­schutz.

Ein Pos­tu­lat zum Thema «Tem­po­räre Lärm­schutz­mass­nahme auf der A22» wurde kon­tro­vers dis­ku­tiert. Die Umfah­rungs­strasse Lies­tal ging per 2020 an den Bund. Nun obliegt es die­sem, eine grös­sere Sanie­rung durch­zu­füh­ren. Die  Regie­rung hatte zu prü­fen und zu berich­ten, ob bis dann im Sinne des Lärm­schut­zes nicht eine rasch umsetz­bare, tem­po­räre Tem­po­re­duk­tion von 80 auf 60 Stun­den­ki­lo­me­ter Abhilfe bie­ten würde.

zum voll­stän­di­gen Bericht


Wer­ner Hotz zur kant. Abstim­mung "Tram­ver­län­ge­rung"

Am 13. Juni 2021 wird kan­to­nal über die Pro­jekt­kos­ten der Tram­ver­län­ge­rung 14 abge­stimmt. Das Gebiet Salina Rau­rica im Raum Pratteln/Schweizerhalle soll zu einem gut erschlos­se­nen Wirt­schafts­stand­ort mit Hun­der­ten von neuen Arbeits­plät­zen ent­wi­ckelt wer­den. Die­ser Aus­bau erfolgt in jedem Fall.

Die gute Nach­richt: Der neue Ver­kehr soll zu einem gros­sen Teil über den öV abge­wi­ckelt wer­den kön­nen. Dank den guten Umstei­ge­mög­lich­kei­ten an der Ver­kehrs­dreh­scheibe Augst und am Bahn­hof Prat­teln oder durch eine Hal­te­stelle im Ein­kaufs­ge­biet Grüs­sen in Prat­teln. In All­schwil ent­ste­hen gegen­wär­tig im Bach­gra­ben­ge­biet Tau­sende von neuen Arbeits­plät­zen – lei­der ohne jeg­li­che Tram­ver­bin­dung! Diese soll erst gegen 2034 kom­men. Die Busse des öV ste­cken aber fest im sto­cken­den Auto-Verkehr. Machen wir im Basel­biet also nicht noch­mals den­sel­ben Feh­ler, darum stimme ich über­zeugt Ja!

Die Par­tei­ver­samm­lung der EVP BL emp­fiehlt die Vor­lage eben­falls deut­lich zur Annahme.


Alle Paro­len für die Abstim­mun­gen vom 13. Juni 2021

Anläss­lich der wie­derum online durch­ge­führ­ten Par­tei­ver­samm­lung vom 13. Juni 2021 haben die teil­neh­men­den EVP-Mitglieder neben der Parole zur Tram­ver­län­ge­rung (siehe oben) auch die Paro­len zu drei natio­na­len Vor­la­gen beschlos­sen: Bei den bei­den Agrar-Initiativen resul­tierte jeweils ein kla­res "Ja", wäh­rend das Ter­ro­ris­mus­ge­setz rela­tiv deut­lich zur Ableh­nung emp­foh­len wird.

Bereits frü­her hat der Vor­stand die Ja-Parolen zum CO2- und zum Covid-19-Gesetz beschlos­sen.

Paro­len­spie­gel


Frau­en­ta­gung

Die EVP-Frauen Schweiz laden am 5. Juni 2021 nach Aarau zur dies­jäh­ri­gen Frau­en­ta­gung ein. Sie steht unter dem Motto «… Weil ich es WERT bin!» - Der Spa­gat der Frauen zwi­schen Hin­gabe und sozia­ler Sicher­heit. Die Tagung fin­det in jedem Fall statt. Sollte es die Corona-Situation erfor­dern, wird die Orga­ni­sa­ti­ons­form und, wo nötig, das Pro­gramm ange­passt.

alle Infos und Anmel­dung


Roberto Hotz für die *jevp bei­der Basel

Am 4. Juni 2021, um 17:30 Uhr, wird es den nächs­ten Stamm­tisch der *jevp bei­der Basel geben. Wir wol­len sowohl unsere Mit­glie­der als auch inter­es­sierte Per­so­nen bes­ser ken­nen­ler­nen und uns über aktu­elle The­men aus­tau­schen. Genauere Infor­ma­tio­nen fol­gen zeit­nah auf den ent­spre­chen­den Soci­al­me­dia­ka­nä­len oder unter 079 535 18 15 und roberto.hotz@jevp.ch.
 
Robert Hotz freut sich sehr, mit Simeon Schnei­der aus Rie­hen ein neues Mit­glied im Vor­stand der *jevp bei­der Basel will­kom­men zu heis­sen.

Web­seite *jevp


Ver­nehm­las­sung "Uni­ver­si­täts­ver­trag"

Die EVP Basel­land begrüsst die Ände­run­gen und Aus­for­mu­lie­run­gen der gesetz­li­chen Grund­la­gen im Grund­satz. Die EVP ist der Mei­nung, dass mit die­ser Teil­re­vi­sion das Anlie­gen der Über­prü­fung der frü­her auch von der EVP monier­ten, unüber­sicht­li­chen und teil­weise zu wenig betriebs­wirt­schaft­lich geführt erschei­nen­den Immobilien-und Raum­nut­zung ernst genom­men und auf bes­sere gesetz­li­che Grund­la­gen gestellt wird. Ebenso wird das Bekennt­nis zu einer wei­ter­hin gemein­sam geführ­ten Uni bekräf­tigt sowie dem Anlie­gen auf klare und ver­läss­li­che Ver­hält­nisse der Trä­ger­kan­tone weit­ge­hend Rech­nung getra­gen.

zur kom­plet­ten Ver­nehm­las­sungs­ant­wort


Gene­ral­ver­samm­lung und Paro­len­fas­sung "Ehe für alle"

Am Mitt­woch, 19. Mai 2021, fin­det die ordent­li­che Gene­ral­ver­samm­lung der EVP BL und gleich anschlies­send die Paro­len­fas­sung für die Abstim­mung vom Herbst zum Thema "Ehe für alle und zur Samen­spende" statt (online).

Alle Mit­glie­der sind herz­lich dazu ein­ge­la­den und kön­nen sich bis am 17. Mai 2021 beim Geschäfts­füh­rer André Wyss anmel­den.


Ter­mine

Mi, 19. Mai 2021

Gene­ral­ver­samm­lung EVP BL und
Paro­len­fas­sung für "Ehe für alle und zur Samen­spende"

Fr, 4. Juni 2021

Stamm­tisch der *jevp bei­der Basel

Sa, 5. Juni 2021

Frau­en­ta­gung EVP Schweiz

So, 13. Juni 2021

Abstim­mungs­sonn­tag           

Sa, 19. Juni 2021

DV der EVP Schweiz